Startseite Karlo Zora Welpen Galerie Kontakt Gaestebuch Links Impressum
                                                                                                                  © Regina und Wolfgang Koenig 2012-2017
Havaneser  “of King’s Diamonds”
Zora’s Trächtigkeitstagebuch 51-65 Tag
Ausstellungserfolge Championate Trächtigkeitstagebuch
Mittwoch, 27.08.2014, 53.Tag So jetzt wird es richtig spannend, wir nähern uns der Geburt. Seit heute will Zora nicht mehr Gassi gehen. Sie ging heute noch bis zum Gartentor und dann haut sie aber so was von die Bremse rein, unglaublich. Karlo schaute  total perplex drein als wollte er sagen: „So ne Spaßbremse, mit der ist aber auch gar nichts mehr los“. Ich fragte ihn, ja mein lieber Karlo und wer hat das ganze verbrochen? Dann schaut er mich an „also mich geht das Ganze nichts an, ich weiß von nichts. Wenn wir die Hand auf Zoras Bauch auflegen, können wir seit gestern die Bewegung unserer Babys spüren, am aktivsten sind sie allerdings am Abend. Manchmal sieht man sogar eine Wölbung am Bäuchlein. Heute haben wir die Wurfkiste aufgestellt. Sie wurde geputzt und desinfiziert.  Zora sah ganz interessiert zu, allerdings sieht Begeisterung anders aus. Temperatur  37,5 Grad Sonntag, 31.08.2014, 57.Tag Über Karlo könnte ich mich im Moment kringeln vor lachen. Zora bekommt ja 3 – 4 kleinere Mahlzeiten am Tag. Karlo zwei. Mittags um 15.00 Uhr bekommt sie die zweite Mahlzeit. Seit ein paar Tagen lässt sie sich ganz schön Zeit bis sie an den Napf geht. Karlo dagegen ist sofort an seinem Napf, nur leider ist seiner leer. Er dibbelt dann von seinem zu Zoras Napf und versteht die Welt nicht mehr. Sein Blick spricht Bände. Da ist nichts mehr von „lachen“ in seinem Gesicht zu erkennen. Eher:  „möchte mal wissen, was die tolles gemacht hat. Andauernd bekommt die was zu futtern und ich nicht. Dann ignoriert er mich  mind.  eine Stunde. Tja er hat eben auch seinen Stolz. Wir sind froh um jeden Tag der vorbei ist und wir den 58. Tag hinter uns lassen. Wenn dieser Tag erreicht ist, dann ist die Lungenreife sicher abgeschlossen. Alles deutet im Moment auf eine baldige Geburt hin. Sie ist Nachts sehr unruhig, dreimal muss sie mindestens in den Garten um sich zu lösen. Der Stuhlgang ist relativ weich. Auch jammert sie am Tag und in der Nacht mehrmals. Das sind mit Sicherheit die Senkwehen. Ich habe letzte Woche Großeinkauf gemacht, damit ich nicht mehr aus dem Haus muss. Freunden und der Verwandschaft wurde mitgeteilt, dass bitte keiner mehr die nächsten Tage zu Besuch kommen soll. Liebe Welpenkäufer das wird wohl der letzte Trächtigkeitstagebuch- eintrag vor der Geburt sein. Wir werden Sie, wenn es die Zeit zu lässt, per sms informieren wenn es los geht. Natürlich rufen wir an, wenn alles vorbei ist und unsere Babymurmels und Mutter versorgt sind. Jetzt heißt es wirklich nur noch: DAUMEN drücken!! Dienstag, 04.09.2014, 61.Tag Wir melden uns doch noch einmal. Zora geht es sehr gut, der Bauch ist der Wahnsinn. Die Nächte der Horror. Mehr als 4 – 5 Stunden ist an Schlaf nicht mehr drin. Temperatur war heute Morgen auch wieder auf 37, 4 Grad. Also alles im grünen Bereich. Mein Mann und ich versuchen wirklich ruhig zu bleiben aber besonders in der Nacht  hören wir jedes Geräusch von ihr. Heute Nacht hat sie gegen 1.00 Uhr so stark gehechelt, dass wir dachten jetzt geht es los. Ich habe dann mit ihr die Matratze im Welpenzimmer (ehem. Esszimmer) bezogen und von da an war bis 5.00 Uhr wieder Ruhe. Heute ist sie total ausgeglichen und entspannt. Sogar das Kämmen war völlig easy. Seht euch mal den Bauch an und vergleicht ihn mit dem Bild von ein paar Wochen.  Wahnsinn oder???? Gewicht :  6840 gr. Bauchumfang: 50 cm
Besucherzaehler